Der Krebs nahm ihn sein Bein, aber seinen Lebensmut hat dieser Hund niemals verloren!

Projekt Verkauf
Wenn man die ersten Minuten dieses Videos sieht, freut man sich mit diesem Hund! Er hat so viel Freude an seinem Leben und an der Bewegung. Er liebt es, am Strand herumzutoben und alles das zu tun, was ein Hund eben so macht! Aber dann kam der schreckliche Tag im Juli 2014, an dem bei ihm ein Osteosarkom festgestellt wurde: Knochenkrebs! Es gab nur die Wahl zwischen sterben und der Amputation eines Vorderbeins. Seine Besitzer entschieden sich für das Leben und für die Operation. Diese und die vielen Behandlungen im Anschluss kosteten viel Geld, aber das war ihnen egal, Hauptsache, ihr Hund konnte leben. Und wenn man sich das Video bis zum Schluss ansieht, dann wird man erkennen: Das war es wert! Denn Sheridan lebt mit seinen drei Beinen so, als wäre es nie anders gewesen und hat seinen unbändigen Lebensmut nicht verloren!

Teilt dieses beeindruckende Video mit Euren Freunden, denn es ist wichtig, niemals aufzugeben. Und Sheridan ist das lebendige Beispiel dafür!

Like wenn's Dir gefällt ;)

Auf Facebook teilen
0
Diese Hundevideos könnten Dich auch interessieren:
Die Frau hat Krebs im Endstadium und sie hofft inständig, dass ihr selbstloser Wunsch in Erfüllung geht!
Kommentare
25
Die letzten Minuten mit Oden!
Kommentare
13
Möpse zum Verlieben!
Kommentare
Weitere interessante Inhalte
schließen

Inhalte werden geladen, bitte warten ...