Trotz herausgeschnittener Zunge und abgeschnittenen Ohren ist er ein Musterbeispiel an Freundlichkeit!

Projekt Verkauf
Keine Zunge – kein Problem! So könnte man es sagen: Hooch genießt seine Mahlzeit wie jeder andere Hund auch, aber mit der Hilfe von Andrea. Susan Sanchez hat einen Hochstuhl speziell für ihn konstruiert, sodass auch er in der Lage ist zu fressen. Ihm wurde seine Zunge herausgeschnitten und seine Ohren abgeschnitten. So ist es ihm nahezu unmöglich, normal zu fressen oder zu trinken. Und was noch viel schlimmer ist: Er kann seine Körpertemperatur ohne seine Zunge nun nicht mehr allein regeln oder sich selbst sauber halten. Und obwohl ihm so etwas Furchtbares angetan wurde, ist er ein Musterbeispiel an Freundlichkeit und er hat den Menschen das alles verziehen. Wir sind überzeugt, dass er seinen Weg machen wird. Mit ein wenig Hilfe wird er bei den Menschen, die ihn adoptieren, ein Leben wie ein ganz normaler Hund führen. Hooch ist einfach ein magischer Hund: Er lässt alles Schlimme hinter sich und wird später einmal ein richtig gutes Leben bei lieben Menschen haben.

Wir sind überzeugt, dass Hooch Menschen finden wird, die ihn lieben. Und zwar genau so wie er ist. Teile dieses Video, denn es zeigt, dass einfach alles möglich ist.

Like wenn's Dir gefällt ;)

Auf Facebook teilen
0
Diese Hundevideos könnten Dich auch interessieren:
Ist das Geil. Diese Vierbeiner und Samtpfoten machen Urlaub. Und dazu Sommerhit, das passt!
Kommentare
Erst als man ihm seinen Hundewunsch erfüllte, nahm das Schicksal seinen Lauf!
Kommentare
Die Art und Weise wie sie den sanften Riesen Hula Hoop beibringen möchte ist echt Weltklasse!
Kommentare
Weitere interessante Inhalte
schließen

Inhalte werden geladen, bitte warten ...