Nutzungsbedingungen ich-liebe-Tiere.com

1. Geltung
1.1. Für die Nutzung des Portals ich-liebe-Tiere.com geltend die nachstehenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (Nutzungsbedingungen) der Web-Promotion.net GmbH & Co. KG (WebPromotion). Mit der Registrierung für die Nutzung des Portals erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen ohne Einschränkung und Vorbehalt an. Abweichende oder entgegenstehende Bedingungen erkennt WebPromotion nicht an.

1.2. WebPromotion ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen zu ändern. In diesem Fall wird der Nutzer auf die Änderungen ausdrücklich hingewiesen und er muss diese erneut anerkennen. Des Weiteren ist WebPromotion berechtigt, zusätzliche Bedin-gungen für bestimmte Bereiche des Portals zu stellen, die ergänzend gelten.

1.3. Die Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung sind jederzeit unter: http://www.ich-liebe-tiere.com/nutzungsbedingungen.html abrufbar.

1.4. Künftige mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform, es sei denn, sie beruhen auf einer individuellen Vertragsabrede. Dies gilt auch für die Änderung oder Aufhebung dieser Schriftformklausel.

1.5. Sofern Leistungen und Waren Dritter über das Portal angeboten werden, wird WebPromotion insoweit nicht Vertragspartner des Nutzers. Die entsprechenden Ver-träge werden vielmehr ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Drit-ten geschlossen und es gelten jeweils dessen Geschäftsbedingungen.

2. Nutzerkreis und Verfügbarkeit
2.1 Die Angebote und Dienste auf dem Portal sind für jedermann frei zugänglich. Die Nutzung ist kostenlos, es sei denn, es wird auf die Kostenpflicht einzelner Dienste hin-gewiesen. Für die Nutzung bestimmter Dienste und Angebote muss sich der Nutzer vorher durch Angabe seiner persönlichen Daten registrieren. WebPromotion behält sich das Recht vor, einzelne Dienste und Angebote nur gegenüber volljährigen Nut-zern zu erbringen.
2.2 Das Portal bietet dem Nutzer unter anderem die Möglichkeit, Informationen und Bilder über sich und seine Haustiere in seinem Profil zu speichern. Sofern das Portal erweitert oder Dienste eingeschränkt werden, ist WebPromotion berechtigt, entsprechende Daten/Bilder zu löschen und nicht mehr bereit zu halten.
2.3 WebPromotion ist berechtigt, die Angebote und Dienste auf dem Portal jederzeit zu ändern, zu erweitern und sowohl vorübergehend als auch endgültig einzustellen.
2.4 WebPromotion ist bemüht, im Rahmen seiner technischen und organisatorischen Möglichkeiten den Zugang zum Portal täglich 24 Stunden zur Verfügung zu stellen. Aufgrund von Wartungsarbeiten, Internet bedingten Störungen oder aufgrund höhe-rer Gewalt, kann die Erreichbarkeit des Portals oder einzelner Angebote und Dienste eingeschränkt oder vollständig aufgehoben sein. Die Nutzer haben keinen Anspruch auf ständige, ununterbrochene Erreichbarkeit des Portals oder einzelner Angebote und Dienste.

3. Pflichten des Nutzers
3.1 Der Nutzer ist verpflichtet, die rechtlichen Vorschriften einzuhalten und Angebote und Dienste auf dem Portal nicht zu rechtswidrigen Zwecken zu gebrauchen. Jede Einstellung, öffentliche Zugänglichmachung, Verbreitung und/oder Übermittlung rechtswidriger, insbesondere pornografischer, Gewalt verherrlichender, diskriminie-render, gegen die guten Sitten verstoßender, wettbewerbswidriger, beleidigender, herabsetzender, verleumderischer und/oder die Rechte Dritter (z.B. Urheber-, Marken-, Persönlichkeits- und/oder Bildrechte) verletzender Inhalte wie auch falscher Tatsachenbehauptungen auf dem Portal ist untersagt. Dies schließt alle Inhalte des Nutzers wie z.B. Texte, Kommentare, Bewertungen, Fotos, Zeichnungen, Videos, etc. ein.
3.2. Der Nutzer bestätigt zudem, dass er die erforderliche Einwilligung aller Personen hat, die auf eventuellen Fotos abgebildet sind, die von ihm hochgeladen werden und damit die Persönlichkeitsrechte der Abgebildeten nicht verletzt werden.
3.3. Der Nutzer räumt WebPromotion an den von Ihm zur Verfügung gestellten bzw. hochgeladenen Inhalten die nicht-ausschließlichen aber zeitlich und räumlich unein-geschränkten Rechte zur öffentlichen Zugänglichmachung, Vervielfältigung und Nutzung im Rahmen der Funktionen von des Portals ein. Dies umfasst auch das Recht, diese Inhalte in anderen Medien wie z.B: Büchern, Kalendern, Postkarten u.ä. unabhängig vom Medium zu vervielfältigen, zu bewerben und zu vertreiben.
3.4 Die Angebote und Dienste auf dem Portal dürfen außerdem nicht zu kommerziellen Zwecken gebraucht werden. Verboten ist insbesondere das massenhafte, unaufgeforderte Versenden von Inhalten (Spamming). Gleiches gilt für Handlungen des Nutzers, die geeignet sind, die Angebote und Dienste von WebPromotion zu bein-trächtigen oder funktionsuntauglich zu machen.
3.5 Der Nutzer ist verpflichtet, WebPromotion alle Schäden zu ersetzen, welche aus einem Verstoß gegen die vorgenannten Pflichten und/oder einer diesbezüglichen Verletzung der Rechte Dritter resultieren. Hierzu gehören auch mittelbare Schäden und Vermögensschäden. Der Nutzer stellt den Anbieter insoweit von sämtlichen An-sprüchen Dritter frei, außer er hat diesen Verstoß nicht zu vertreten.
3.6 WebPromotion ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, Inhalte des Nutzers auf ihre inhaltliche Richtigkeit und/oder Rechtmäßigkeit zu prüfen, insbesondere wenn er durch Dritte auf eine mögliche Rechtsverletzung aufmerksam gemacht wird und be-hält sich vor, sie nicht zu veröffentlichen, zu kürzen oder vorläufig zu entfernen, wenn der Nutzer aus Sicht des Anbieters gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder wenn Dritte substantiiert die Unwahrheit oder Rechtswidrigkeit solcher Inhalte darlegen. In diesen Fällen hat der Nutzer die Möglichkeit, durch eine E-Mail an info@ich-liebe-tiere.com die Einwände des Dritten zu widerlegen. Sofern WebPromotion den Nutzer zur Erläuterung und Darlegung der Richtigkeit und Rechtmäßigkeit seiner In-halte auffordert, hat der Nutzer dem nachzukommen. Kommt der Nutzer dieser Dar-legungspflicht nicht nach oder liegt ein begründeter Verdacht eines Verstoßes des Nutzers gegen diese Nutzungsbedingungen vor, ist WebPromotion berechtigt, die Inhalte endgültig zu entfernen oder bei begründetem Verdacht eines Verstoßes ohne weitere Ankündigung und Begründung den Zugang des Nutzers zu sperren.

4. Registrierung
4.1. Für einige Dienste auf dem Portal ist eine Registrierung notwendig. Zu diesem Zweck muss der Nutzer bei der Registrierung seine Daten (Name und Emailadresse) angeben. Im Anschluss erhält der Nutzer per E-Mail einen Link, mit dem er sein Nut-zerkonto bestätigen und aktivieren kann.
4.2. Der Nutzer kann in seinem Profil zusätzliche Angaben wie Geschlecht, Geburts-daten, Anschrift ergänzen, diese Informationen sind freiwillig.
4.3. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Seine Zugangsdaten dürfen Dritten nicht zur Nutzung über-lassen oder auf sonstige Weise an diese weitergegeben werden. Ebenso ist es nicht gestattet, die Zugangsdaten von Dritten zu nutzen.

5. Newsletter
Über das Portal werden Newsletter mit Informationen über Dienstleistungen, Produk-te, Aktionen und Neuigkeiten kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Nutzer kann bei der Registrierung angeben, ob er den angebotenen Newsletter erhalten möchte. Gibt der Nutzer an, den Newsletter erhalten zu wollen, erhält er nach der Registrie-rung eine E-Mail mit einem Link, den er zur Aktivierung der/des Newsletter/s anklicken muss. Der Nutzer kann den Erhalt der/des Newsletter/s jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen.

6. Geistiges Eigentum
Alle im Portal dargestellten Inhalte, also insbesondere Texte, Bilder, Fotos, grafische Darstellungen, Musiken, Marken und Warenzeichen unterfallen dem Schutz des Ur-heberrechtsgesetzes beziehungsweise dem Schutz anderer Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums. Diese dürfen daher, mit Ausnahme der vertragsgemäßen Nut-zung des Portals, weder vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet, übersetzt oder sonst in andere Medien eingespeichert oder verarbeitet werden, einschließlich solcher in elektronischer Form. Ebenso untersagt ist die Verwendung automatisierter Systeme oder automatisierter Software zur Extraktion von Inhalten des Portals. Jede Verwer-tung, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Ton- oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der jeweiligen Urheber bzw. Rechteverwalter.

7. Beendigung
7.1. Der Nutzer kann sein Nutzerkonto jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer Frist löschen. Sobald das Nutzerkonto gelöscht wird, werden die per-sonenbezogenen Daten des Nutzers, die für die Nutzung des Portals erforderlich wa-ren, binnen 4 Wochen gelöscht, sofern nicht aufgrund von Gesetzen oder Rechtsvorschriften eine Pflicht zur Aufbewahrung der Daten besteht.

7.2. WebPromotion ist berechtigt, das Nutzerkonto eines Nutzers bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zu löschen und den Nutzer damit von der weiteren Nutzung des Portals auszuschließen. Ein wichtiger Grund zur Löschung des Nutzerkontos ist insbe-sondere in folgenden Fällen gegeben:
  • bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen,
  • bei Verstößen gegen gesetzliche Verbote, insbesondere urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche oder datenschutzrechtliche Bestimmungen.
8. Haftungsbeschränkung
8.1. Soweit der Inhalt auf dem Portal von Nutzern stammt übernimmt WebPromotion keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angebote.
8.2. WebPromotion bemüht sich um die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dem Portal veröffentlichten Inhalte, Informationen und Dienste, übernimmt inso-weit jedoch keine Gewähr. Eine Vielzahl von Inhalten, Informationen und Diensten werden durch Partner oder Dritte bereitgestellt. Auf solche fremden Inhalte wird durch Quellenangaben, Hinweise, Vermerke hingewiesen. Mit der Aufnahme dieser Inhalte übernimmt WebPromotion keine Haftung, denn für diese Inhalte ist er nicht verantwortlich. Bei diesen Anbietern handelt es sich nicht um Erfüllungsgehilfen des Anbieters.
8.3. Für Schäden, die Nutzern im Zusammenhang mit ihrer Nutzung der Dienste auf dem Portal entstehen, gilt Folgendes: Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie bei Vorliegen einer Garantie ist die Haftung unbeschränkt. Bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung im Falle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit ebenfalls unbeschränkt. Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung beschränkt auf darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden in Höhe des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Jede wei-tergehende Haftung auf Schadensersatz ist – außer für Ansprüche nach dem Pro-dukthaftungsgesetz – ausgeschlossen.
8.4. Eine permanente Verfügbarkeit der Dienste auf dem Portal kann WebPromotion nicht gewährleisten und übernimmt keine Haftung, da es aufgrund von technischen Erfordernissen zu Einschränkungen kommen kann.

9. Datenschutz
WebPromotion beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Daten der Nutzer werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies die Datenschutzbestimmungen gestatten oder der Nutzer hierin einwilligt. Es gilt die Datenschutzerklärung.


(Stand 16.12.2014)
ASG Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH – Ihre Wirtschaftskanzlei)